logo

logo

Artikel von Sabine Bends

journaleAlle Artikel von mir, die im Laufe vieler Jahre bei der Fachzeitschrift „Meridian“ erschienen sind, gibt es nun auch als günstigen digitalen Download.

 

Zwei Jahre mit Pluto
Zum Jahreswechsel 2010/2011 näherte sich Pluto zum ersten Mal meinem Radix-Mond in Steinbock. Punktgenau platziert an der Spitze des sechsten Hauses hatte ich mir natürlich zuvor schon Gedanken dazu gemacht. Zum Artikeldownload „Zwei Jahre mit Pluto“

 

Der Weg der kleinen Schritte – Erwachen
Ich gehe nicht davon aus, dass es spirituelle und nicht spirituelle Menschen gibt. Oder solche, die zur Erleuchtung berufen sind und solche, denen keine zuteil werden soll. Zum Artikeldownload „Der Weg der kleinen Schritte – Erwachen“

 

Venus-Saturn-Verbindungen in der Synastrie – Liebesbande
Wenn Liebe und Dauer sich verbinden, wird unser Bedürfnis nach Sicherheit erfüllt. Dies heißt nicht, dass Venus-Saturn-Beziehungen ewig halten, es heißt nur, dass hier der Wunsch vorhanden ist, eine langfristige Bindung einzugehen. Zum Artikeldownload „Venus-Saturn-Verbindungen in der Synastrie – Liebesbande“

 

Das Kreuz (mit) der Kommunikation
Die Zeichen Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische sind das Kreuz der Kommunikation, denn schließlich ist es die Aufgabe der flexiblen Zeichen, das von den kardinalen Zeichen Initiierte und von den fixen Zeichen Umgesetzte zu verteilen und zu verwerten. Zum Artikeldownload „Das Kreuz (mit) der Kommunikation“

 

Die Kunst der astrologischen Beratung
Nicht jeder ist beraterisch gesehen ein „Naturtalent“, dem es in den Schoß fällt, zu jeder Zeit die richtigen Worte und den passenden Umgang mit dem Klienten oder der Klientin zu finden. Und es gibt viele Fallen, in die wir als Berater tappen können. Zum Artikeldownload „Die Kunst der astrologischen Beratung“

 

Artikelserie „Astrologie & Mystische Lenormandkarten“

cards

 

Einführung: Astrologie & Mystische Lenormandkarten
Im Laufe der Zeit kombinieren viele astrologische Berater die Astrologie mit anderen Disziplinen. Denn Astrologie kann vieles, aber nicht alles. Dieser Artikel ist eine Einführung in die Serie aller 36 Karten. Zum Artikeldownload „Astrologie & Mystische Lenormandkarten“

 

Karte 1 – Der Reiter
Der Reiter ist eine Merkurkarte und steht für gute Nachrichten und Botschaften. Ihre Grundaussage lautet, dass etwas in Bewegung kommt. Dabei ist die Tendenz der Karte positiv bis neutral – sie mildert Schwierigkeiten und verstärkt Erfreuliches: Zum Artikeldownload „Der Reiter“

 

Karte 2 – Der Klee
»Der Klee« steht für sorglose, heitere und unkomplizierte Menschen oder für ein kurzes Glückserlebnis, für Hoffnung, Leichtigkeit und neue Möglichkeiten. Zum Artikeldownload „Der Klee“

 

Karte 3 – Das Schiffschiff
Die Lenormandkarten sind ein Produkt des frühen 19. Jahrhunderts. Also eine Zeit, zu der der Luftraum gerade erst pionierhaft erobert wurde. Schiffe waren damals das eigentliche Transportmittel. Zum Artikeldownload „Das Schiff“

 

Karte 4 – Das Haus
Diese Karte ist für Astrologen besonders  zu erfassen. Sie trägt die Nummer vier und wir sehen darauf ein Haus. Na klar, es ist die Karte für das vierte Haus. :-). Zum Artikeldownload „Das Haus“

 

Karte 5 – Der Baum
Der »Baum« ist dem Zeichen Jungfrau zugeordnet, welches wiederum dem sechsten Haus entspricht. Entdecken Sie die tiefere Bedeutung dieser Karte. Zum Artikeldownload „Der Baum“

 

lake-768709_1920Karte 6 – Die Wolken
Die Karte »Die Wolken« steht genauso häufig für vermeintliche Hindernisse wie für reale Unklarheiten und entspricht astrologisch dem Planeten Neptun. Diese Karte kann Ängste anzeigen, die in den meisten Fällen nicht wirklich berechtigt sind. Zum Artikeldownload „Die Wolken“

 

Karte 7 – Die Schlange
Die Karte »Die Schlange« steht häufig für weibliche Personen wie die Mutter, die Freundin oder eine wichtige Frau im Leben des Fragenden. Zum Artikeldownload „Die Schlange“

 

Karte 8 – Der Sarg
Ich muss sicher nicht betonen, dass niemandes Herz höher schlägt, wenn der Sarg als Karte auftaucht. Wir erkennen ihn sofort als Karte des achten Hauses. Wo sonst finden wir Abschlüsse, Abschiede, Transformationsprozesse, Übergangszeiten und Wandlungsphasen? Zum Artikeldownload „Der Sarg“

bouquet

Karte 9 – Die Blumen
Diese Karte ist sehr beliebt, bei Kartenlegern und Ratsuchenden. Sie ist eine Erfolgskarte, die das Gelingen von Vorhaben ankündigt. Jupiter, der Planet, dem sie zugeordnet ist, verrät uns das bereits. Zum Artikeldownload „Die Blumen“

 

Karte 10 – Die Sense
„Jetzt ist Sense“, sagen wir, wenn wir meinen, dass mit etwas wirklich ein für allemal Schluss ist! Und so ist es auch in der Tat bei der Karte „die Sense“ – es wird ein Schlussstrich gezogen, eine Situation wandelt sich schnell und zuweilen sehr heftig. Zum Artikeldownload „Die Sense“

 

Karte 11 – Die Ruten
Diese Karte wirkt ein wenig erschreckend. Ein Mönch, der sich geißelt, scheint doch recht fern der eigenen Lebenserfahrung zu sein. Eine Fledermaus und ein grimmiges Gesicht auf einer Ikone verstärken den düsteren Eindruck. Zum Artikeldownload „Die Ruten“

owl-275940_1920(1)

 

Karte 12 – Die Vögel
Zu Bedeutungsumfang der Vögel oder Eulen gehören Nachrichten über schnelle Kommunikationsmedien: Telefonate, sms, Email. Früher gab es diese Art der Kommunikation nicht, da gehörte dann eher das Gerücht oder der Schwatz mit der Nachbarin zur Bedeutung. Zum Artikeldownload „Die Vögel“

 

Karte 13 – Das Kind
Diese Karte steht für alles, was zart und klein ist, was sich entwickelt und wächst. Von ihr symbolisierte Dinge, Menschen und Ereignisse sind natürlich und stecken voller Möglichkeiten. Zum Artikeldownload „Das Kind“

 

Karte 14 – Der Fuchs
»Schlau wie ein Fuchs« und »fuchsig« sind die Begriffe, die uns oft einfallen, wenn wir einen Fuchs sehen. In Fabeln und Geschichten hat der Fuchs häufig die Rolle des hinterhältigen, des unehrlichen Parts. Zum Artikeldownload „Der Fuchs“

pandabär

Karte 15 – Der Bär
Wir kennen ihn als Meister Petz, kuscheligen Teddy und schamanisches Krafttier. Wenige von uns kennen ihn live, außer aus dem Zoo, doch für viele von uns lebt er in Sagen, Märchen und Geschichten. Da sind Bären verzauberte Prinzen und Retter in der Not. Zum Artikeldownload „Der Bär“

 

Karte 16 – Die Sterne
Natürlich sind die Sterne »unsere« Karte, die Karte der Astrologen. Sie symbolisiert das höhere Wissen, die Weisheit, die Klarheit und die Wahrheit. Zum Artikeldownload „Die Sterne“

 

Karte 17 – Die Störche
Die Störche bringen etwas Junges, Frisches – hier kommt eine Veränderung in Gang. Die Karte steht für Abwechslung und Verbesserung, sie ist ein Schritt zu etwas Neuem, eine Aufforderung zu Aktivität und ein Impuls. Zum Artikeldownload „Die Störche“

 

ronja

Karte 18 – Der Hund
Die Karte „Der Hund“ steht für wahre Freundschaft und echte Treue. Hier finden wir den „Helfer in der Not“. Sie ist dem elften Haus zugeordnet. Zum Artikeldownload „Der Hund“

 

Karte 19 – Der Turm
Diese Karte wird Saturn zugeordnet, und das passt sehr gut. Denn Saturns Abgrenzungscharakter kommt auf dem Bild besonders gut zum Vorschein. Zum Artikeldownload „Der Turm“

 

Karte 20 – Der Park
Der Park steht für das zehnte Haus. Hier zeigen wir uns hübsch angezogen der Welt da draußen, benehmen uns höflich und tauschen Nettigkeiten aus. Zum Artikeldownload „Der Park“

 

Karte 21 – Der Berg
Die Karte »Der Berg« ist dem Steinbock zugeordnet und symbolisiert ein Hindernis, eine Blockade oder eine Herausforderung. Es gibt etwas zu überwinden, das sich besonders hartnäckig hält. Zum Artikeldownload „Der Berg“

 

Karte 22 – Die WegeWege, wandern
Die Karte »Die Wege« steht für Alternativen, Wege und Auswege, für die Suche nach dem »richtigen« Weg, für Wendepunkte und Entscheidungen. Diese Karte ist der Waage zugeordnet. Zum Artikeldownload „Die Wege“

 

Karte 23 – Die Mäuse
Diese Karte ist dem zweiten Haus zugeordnet – allerdings eher als Ort des Verlustes denn als Gewinn. Was wir in unserer Vorratskammer haben, kann eben auch mal „angeknabbert“ werden. Zum Artikeldownload „Die Mäuse“

 

Karte 24 – Das Herz
Diese Karte ist verständlicherweise eine Lieblingskarte bei vielen Kartenlegenden. Ein feuerrotes Herz, Flammen der Liebe und Leidenschaft, das Paradies – was will man mehr? Zum Artikeldownload „Das Herz“

ring

Karte 25 – Der Ring
Die Karte hat einen starken Bindungscharakter, so steht sie für Partnerschaft, Verträge, Verpflichtungen, Verbundenheit sowie für alles Zyklische, alles, was sich wiederholt. Das Symbol des Ringes hat hier starken Einfluss: als Objekt von Wert, als Symbol für Bindung und für den Kreislauf ohne Anfang und ohne Ende. Zum Artikeldownload „Der Ring“

 

Karte 26 – Das Buch
Die Karte »Das Buch« hat viele Gesichter. Sie wird häufig gezogen, wenn etwas kurz vor der Offenbarung steht. Doch manchmal gibt es auf Fragen, für die sie gezogen wird, auch einfach noch keine Antwort. Zum Artikeldownload „Das Buch“

 

Karte 27 – Der Brief
Auf der Karte der Brief ist eine Brieftaube zu sehen, mit einem frisch versiegelten Umschlag im Schnabel und einen Sekretär, auf dem eine Feder bereit zum Schreiben im Tintenfässchen steht. Zum Artikeldownload „Der Brief“

 

herr und dameKarten 28 und 29 – Herr und Dame
In diesem Artikel kommen direkt zwei Karten auf einmal zum Zuge – Sie gehören nämlich zusammen. Astrologisch zugeordnet werden sie Venus und Mars und stehen schlicht und einfach für die fragestellende Dame oder den fragestellenden Herrn. Zum Artikeldownload „Herr und Dame“

 

Karte 30 – Die Lilien
Die asiatische Szene auf der Karte »Die Lilien« strahlt Ruhe und Frieden aus. Eine Frau, die sich mit Hingabe einem Blumengesteck widmet. Im Hintergrund eine Buddhastatue. Zum Artikeldownload „Die Lilien“

 

Karte 31 – Die Sonne
Die Sonne-Karte drückt neben einer positiven Grundstimmung auch häufig einen guten Ausgang, ein gewünschtes Ergebnis und Erfolg aus. Wer zieht so eine Karte nicht gern? Zum Artikeldownload „Die Sonne“

 

Karte 32 – Der Mond
Dem Mond wird Kreativität zugeschrieben, die aus unserem Kontakt zu den inneren Quellen entsteht, sowie die gefühlsmäßige Identifikation mit Dingen, Situationen oder Menschen. Zum Artikeldownload „Der Mond“

 

SchlüsselKarte 33 – Der Schlüssel
Die Karte »Der Schlüssel« hat etwas von einem Saturn-Transit, auf den wir Astrologen auch blind bauen und vertrauen können. Der Schlüssel erschließt und sichert alles, was er berührt. Zum Artikeldownload „Der Schlüssel“

 

Karte 34 – Die Fische
Auf diesem Kartenbild sehen wir Fische, die munter in einem Fluss schwimmen, über den eine kleine Brücke führt. Dahinter ein einfaches Haus und auf der Veranda ist ein Chinese erkennbar. Diese Karte ist vom chinesischen Kulturraum inspiriert: Dort stehen Fische im bewegten Wasser für Überfluss, Reichtum, Wohlstand und einen guten Energiefluss. Zum Artikeldownload „Die Fische“

 

Karte 35 – Der Anker
Die klassische Bedeutung dieser Karte umfasst Begriffe wie „Beruf, Arbeit, Aufgabe, Halt, Verankerung, Treue, Regeln, Anhaften, Abhängigkeit, Sicherheit, Hafen, Heimat“. Da geht es mehr um die Arbeit, die mit der Handhabung des Schiffes im Hafen zu tun hat als um die Reise selbst. Es liegt im Symbolbereich dieser Karte, irgendwo anzukommen, zu landen und dort auch zu bleiben. Zum Artikeldownload „Der Anker“

 

Karte 36 – Das Kreuzkreuze_friedhof
Das Kreuz ist im wahrsten Sinne ein Kreuz, das wir zu tragen haben, und eine Prüfung unserer Integrität. Es geht bei dieser Prüfung selten um unser rein persönliches Glück oder unsere persönliche Zufriedenheit. Immer hängt etwas Größeres daran, geht es um eine Last, die abgetragen werden muss, oder um eine Entscheidung, die wir zu treffen haben, und um den Glauben an den Sinn darin und dahinter, auch wenn wir es nicht immer verstehen. Zum Artikeldownload „Das Kreuz“