logo

logo

Das Wirken Bruno Grönings…

…zu seinen Lebzeiten und heute

Dieses Buch berichtet über einen der wichtigsten Menschen des 20. Jahrhunderts. Bruno Gröning hat im Deutschland der Nachkriegszeit Zehntausende von Menschen geheilt, allein durch sein Wort. Er verstand sich als Mann Gottes, und Gottes Wort ist nun mal Heil und bringt Heilung. Doch wer hatte das in den letzten 2000 Jahren wirklich erlebt, außer den ersten Christen? Wenige, sehr wenige. Ja, immer mal wieder flammten und flammen in den USA und an anderen Orten der Welt Heilungsgeschehnisse auf, die an diese Zeit erinnern. Doch Deutschland lag, was das angeht, eher im Dunklen. Hier haben die Christen den Glauben an göttliche Heilung weitestgehend zur Geschichte erklärt.

Wer sich diesem Buch zuwendet und es Ernst nimmt, darf hingegen wieder Hoffnung schöpfen. Es gibt sie noch immer, die göttliche Heilung. Es gab sie zu Bruno Grönings Lebzeit und es gibt sie auch noch nach seinem Heimgang. Es wird sie immer geben, wir müssen nur die Gesetze kennen, denen sie folgt. Das ist ein Lernprozess, für den es keine Abkürzung gibt. Oder vielleicht doch? Wer dieses Buch liest, darf erstaunt feststellen, dass durch Bruno Grönings Gabe, Gottes Heilkraft zu übermitteln, Abkürzung möglich ist. Wir müssen nicht ganz von vorne anfangen, sondern dürfen uns auf ihn als Helfer stützen.

Dieses Buch ist nicht nur ein Buch über das Leben des erstaunlichsten Mannes nach Jesus Christus, von dem ich erfahren habe, sondern es ist ein Weisheitsbuch über Heilung durch Gott. Es erklärt wesentliche Gesetze, denen wir zu folgen haben und bringt Klarheit in viele Bereiche, wo Verwirrung herrscht. Doch neben dem lesenswerten Inhalt transportiert dieses Buch etwas, das alle Bücher, Berichte, Erzählungen, Vorträge, Filme, Dokumentationen etc. über Bruno Gröning haben: den göttlichen Heilstrom. Wer sensibel dafür ist, wird ihn beim Lesen des Buches fühlen. Dieser Heilstrom ordnet alles, was in Körper, Geist und Seele in Unordnung ist, und bringt Harmonie, Gesundheit und Freude in alle Lebensbereiche.

Sabine

Thomas Eich: Das Wirken Bruno Grönings zu seinen Lebzeiten und heute

 

 

Post Details

Posted: 15. Oktober 2017

By:

Comments: 0

Post Categories

Blog