logo

logo

Neumondgebet

Stierneumond
26. April 2017

„Geliebte göttliche Mutter, verwandle Du mich in eine Frau (einen Mann), die ihren Körper so akzeptiert wie er ist. Lass mich ihn als ein Gefäß Deiner Liebe betrachten. Erfülle mich mit Dankbarkeit für diese körperliche Form, die Du mir geschenkt hast.

In mir wohnt Dein göttlicher Funke und erfüllt diesen Körper mit Deinem Licht. Mehre Du es in mir. Ich öffne mich für das göttliche Licht Deiner Gnade. Ich erkenne meine Talente als gottgegeben und stelle meinen Körper in ihren Dienst. Ich liebe und achte mich und bin bereit, mir und Dir diese Liebe durch Fürsorge für meine physische Form zu zeigen.

Ich bin göttlich. Mein Körper ist göttlich. Ich bin Dein.“

© Sabine Bends

 

 

 

“Wenn man etwas haben möchte – Liebe, Wahrheit oder Mut zum Beispiel – so muß man darum bitten. Wenn ihr Gott voll Liebe und Demut um etwas bittet, werdet ihr es erhalten. Aber ihr müßt aus ganzem Herzen bitten, damit euer Herz leer ist und Gott es füllen kann. Solange noch Stolz darin ist, kann Er es nicht in dem Maße füllen. Gott möchte euch alles schenken. Ihr müßt lernen, Ihn zu lassen. Dafür braucht ihr Hingabe. Der Lohn für diese Hingabe sind Seligkeit und Erkenntnis.”
Mutter Meera

 

 

Post Details

Posted: 26. April 2017

By:

Comments: 0

Post Categories

Planetentipps